Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

26.07.2018 – 10:12

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Aschendorf - Zeugen einer Straßengefährdung gesucht

Aschendorf (ots)

Ein 63-jähriger Autofahrer fuhr gestern gegen 14.00 Uhr in Schlangenlinien auf der Tunxdorfer Straße in Richtung Aschendorf und gefährdete mit seiner Fahrweise andere Verkehrsteilnehmer. Der Mann kam mit seinem Auto immer wieder von der Fahrbahn ab und geriet teilweise in den Gegenverkehr. Mehrere entgegenkommende Fahrzeuge mussten dem Auto ausweichen, um Unfälle zu verhindern. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Sie werden gebeten, sich in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 926 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung