Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Papenburg (ots) - Am Donnerstagnachmittag ist es auf der Richardstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 61jähriger Mann war mit seinem Fahrrad auf der Kirchstraße in Richtung Hauptkanal unterwegs. Als er in Höhe der Kirchstraße nach rechts auf den dortigen Gehweg abbog, übersah er eine dort laufende Fußgängerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die 57jährige Frau stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: