PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

26.11.2020 – 13:23

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Schwerer Verkehrsunfall auf B210

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Aurich - Schwerer Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten kam es am Donnerstagmorgen in Aurich. Eine 27 Jahre alte Audi-Fahrerin wollte um kurz nach 8 Uhr von dem Grundstück eines Kindergartens an der Esenser Straße nach links auf die Bundesstraße fahren. Dabei übersah sie offenbar eine von links kommende 59 Jahre alte Skoda-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die beiden Autofahrerinnen wurden nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Die 48 Jahre alte Beifahrerin des Audi wurde leicht verletzt. Rettungswagen brachten die Beteiligten in umliegende Krankenhäuser.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund