Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

01.03.2019 – 15:32

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Friedeburg - Drei Verletzte bei Unfall

Landkreis Wittmund (ots)

Friedeburg - Drei Verletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall in Friedeburg sind am Freitag drei Menschen verletzt worden. Ein 60-jähriger Mann aus Göttingen fuhr gegen 13:13 Uhr mit seinem VW Golf auf der Friedeburger Straße in Richtung Strudden und überholte mehrere Fahrzeuge. Dabei übersah er, dass ein in gleicher Richtung fahrender 57-jähriger Mann aus Wiesmoor mit seinem Skoda Fabia nach links abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Golffahrer leicht und seine 89-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Fahrer des Skoda wurde ebenfalls leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Andre Behrends
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung