Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

13.02.2019 – 15:14

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Friedeburg - Einbruch in Apotheke

Landkreis Wittmund (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Friedeburg - Einbruch in Apotheke

Unbekannte sind in Friedeburg in eine Apotheke eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude im Schützenweg. Aus der Apotheke entwendeten sie unter anderem Bargeld. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit von Dienstag, 18:30 Uhr, bis Mittwoch, 7 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04462 9110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Andre Behrends
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung