Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

23.05.2018 – 16:10

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Pedelec-Fahrerin leicht verletzt

Altkreis Norden (ots)

Verkehrsgeschehen

Norden - Pedelec-Fahrerin leicht verletzt

In Norden wurde am Mittwoch gegen 8 Uhr eine 55 Jahre alte Norderin bei einem Verkehrsunfall im Kiefernweg leicht verletzt. Die Frau fuhr mit ihrem Pedelec den Kiefernweg in Richtung Barenbuscher Weg entlang. Gleichzeitig beabsichtigte ein 38 Jahre alter Norder mit einem Dacia von einem Grundstück auf die Straße zu fahren. Er bemerkte die Zweiradfahrerin zu spät. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte die Frau und wurde leicht verletzt. Sowohl am Pedelec als auch am Auto entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund