Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

08.07.2020 – 11:16

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200708-4: Zeuge meldet Fahrraddieb - Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am späten Dienstagabend (07. Juli) versuchte ein 41-jähriger Mann das Schloss eines Fahrrads zu öffnen. Gegen 21:00 Uhr beobachtete ein 36-jähriger Zeuge einen Mann in weißem T-Shirt. Dieser befand sich nach Angaben des Zeugen an einem Fahrradständer der KVB-Haltestelle Frechen Kirche und versuchte ein Fahrradschloss durchzuschneiden. Den 41-jährigen Tatverdächtigen trafen die eingesetzten Polizisten an der Örtlichkeit an. Bei einer Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten eine Säge. Korrespondierend dazu fanden die Beamten frische Sägespuren an einem Fahrradschloss. Der Mann führte keine Personaldokumente bei sich, so dass er zur Personalienfeststellung einer Polizeiwache zugeführt wurde. Die Säge stellten die Polizisten sicher. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 22 dauern an. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis