Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

25.09.2019 – 11:56

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190925-3: Schwerverletzt nach Verkehrsunfall - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Beim Rangieren stieß ein Auto zunächst gegen eine Grundstücksmauer und dann gegen eine Garagenwand. Die Fahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Eine Seniorin rangierte am Dienstag (24. September) um 15:30 Uhr rückwärts aus ihrer Garage auf die Eisenacher Straße. Dort stieß der Wagen gegen eine Mauer des gegenüberliegenden Grundstücks. Im Anschluss fuhr die Seniorin zurück in die Garage und stieß dort gegen die linke Garagenmauer. Dabei verletzte sie sich schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis