Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

17.03.2003 – 13:57

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Einbruch in Kinderhort

    Erftkreis (ots)

Im Verlauf des Wochenendes brachen in Frechen Unbekannte in den Kinderhort der katholischen Kirchengemeinde "St. Audomar" ein. Ob und welche Beute die Täter machten, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme unbekannt.

    Im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Sonntagvormittag hebelten die Täter ein Fenster des in der Alte Straße gelegenen Gebäudes auf und stiegen ein. Im weiteren Tatverlauf suchten sie gezielt einen Büroraum auf, dessen Schränke offensichtlich von ihnen nach Wertgegenständen durchsucht wurden.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Frechen, Tel. 02234 / 211-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis