Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

15.03.2019 – 14:16

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190315-2: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Neustraße (Landesstraße 213) sind am Freitagmorgen (15. März) zwei Autofahrerinnen verletzt worden.

Eine 56-jährige Frau fuhr gegen 08:00 Uhr auf der Kreisstraße (K) 38 in Richtung Neustraße. An der Einmündung zur Neustraße bog sie nach links in Richtung Glesch ab. Dabei stieß sie mit einer 61-jährigen Autofahrerin zusammen, die auf der Neustraße in Richtung Niederembt unterwegs war. Bei dem Unfall wurde die 61-Jährige schwer verletzt. Sie kam in eine Uniklinik. Die 56-Jährige wurde leicht verletzt und kam zwecks weiterer Untersuchungen in ein Krankenhaus. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Neustraße bis zirka 12:00 Uhr gesperrt. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis