Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt-Lechenich
Hürth Versammlungen unter freiem Himmel

    Erftkreis (ots) - In Erftstadt-Liblar hat die "Internationale Katholische Friedensbewegung Pax Christi" für Samstag, den 15.2.2003, eine öffentliche Versammlung unter freiem Himmel in Form einer Kundgebung angemeldet. Die Veranstaltung, beginnend um 16 Uhr, steht unter dem Thema: "Erftstädter Bürger für den Frieden".

    Der Veranstalter erwartet ca. 200 bis 300 Teilnehmer.

    Verantortlich im Sinne des Versammlungsgesetzes ist Herr Helmut Jaskolski, Kurt-Schumacher-Straße 30, Erftstadt.

    In Hürth hat die Stadtverwaltung ebenfalls für Samstag einen Aufzug mit anschließender Abschlusskundgebung angemeldet. Die Veranstaltung steht unter dem Thema: "Friedensmarsch mit anschließender Kundgebung gegen einen Krieg im Irak". Der Veranstalter erwartet etwa 2 000 Teilnehmer.

    Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr mit einem Friedensmarsch vom Schulzentrum Sudetenstraße über Sudetenstraße, Bonnstraße und Hohlweg zum Otto-Räcke-Platz.

    Zeitgleich startet der zweite Marsch von der Friedrich-Ebert-Schule über Krankenhausstraße und Friedrich-Ebert-Straße zum Otto-Räcke- Platz.

    Um 18 Uhr findet vor dem Bürgerhaus Otto-Räcke-Platz eine Abschlusskundgebung statt.

    Verantwortlich im Sinne des Versammlungsgesetzes ist der Bürgermeister der Stadt Hürth, Herr Walther Boecker.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: