Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

21.12.2018 – 11:23

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 181221-2: Drei offene Haftbefehle - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Donnerstag (20. Dezember) hat die Polizei in der Siemensstraße in Kerpen gegen 15:30 Uhr einen Mann festgenommen. Gegen ihn lagen drei Haftbefehle vor.

Polizisten erhielten einen Hinweis zum Aufenthaltsort des 43-jährigen Mannes. Da gegen ihn mehrere Haftbefehle, unter anderem wegen Drogendelikten, vorlagen, nahmen ihn die Beamten fest. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden sie einen Führerschein, einen Personalausweis und zwei Bankkarten. Alle Dokumente waren auf eine lettische Person ausgestellt. Ob die Dokumente gefälscht sind, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die Polizisten stellten die Dokumente sowie sein Handy sicher. Der 43-Jährige wird heute einem Haftrichter vorgeführt. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis