Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180313-1: Kinderwagen haben gebrannt - Elsdorf

Symbolbild
Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag haben zwei Kinderwagen vor einem Mehrfamilienhaus in der Gladbacher Straße gebrannt.

Eine Hausbewohnerin bemerkte gegen 18:45 Uhr das Feuer. Neben den beiden Kinderwagen brannte auch ein Lamellenzaun. Die 41-jährige Zeugin verständigte die Feuerwehr, die das Feuer löschte. Aufgrund der großen Hitze verschmorten eine Außenlampe der Eingangstür sowie die Fensterrolladen einer Wohnung. Die auf der anderen Seite des Zauns abgestellten Geräte, ein Rasenmäher und ein Elektrogrill, wurden bei dem Brand ebenfalls beschädigt. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 suchen Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: