Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Erfolgreich gewehrt/ Erftstadt

POL-REK: Erfolgreich gewehrt/ Erftstadt
-

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 36-Jähriger schlug zwei Täter in die Flucht.

Der Mann ging Sonntagmorgen (10. August, 01.00 Uhr) auf der Bliesheimer Straße in Richtung Theodor-Heuss-Straße. Zwei Motorrollerfahrer kamen ihm entgegen. Sie wendeten in seiner Höhe, fuhren vor und hinter ihn. Sie bedrohten ihn und forderten seine Tasche. Der 36-Jährige schlug in Richtung der Täter. Die Beiden flüchteten ohne Beute auf ihren Rollern in Richtung Bundesstraße 265. Sie waren 15- 20 Jahre alt. Hinweise zu den Tätern bitte an das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen unter Telefon 02233 52-0. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: