Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Kerpen- Sindorf

In Folge eines Verkehrsunfalls waren am Freitagnachmittag, 10.01.2014,15:25 Uhr, vier verletzte Personen zu beklagen.

Zwei PKW befuhren die Erftstraße (L 277) in Kerpen Sindorf aus Richtung Horrem kommend in Richtung Sindorf. Verkehrsbedingt kam es vor dem Kreisverkehr Erfttalstraße zu einem Rückstau. Eine 25- jährige Frau aus Elsdorf schaffte es dabei nicht mehr, ihr Fahrzeug rechtzeitig hinter dem vor ihr fahrenden Fahrzeug abzubremsen und fuhr auf.

Durch diesen Aufprall verletzten sich die vier Insassen des vorausfahrenden Fahrzeugs alle leicht.

Die beiden Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: