Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Handtaschenraub

      Erftkreis (ots) - Um 09.50 Uhr wurde einer 76-Jährigen am
Mittwoch, 27.09.2000, auf dem Radweg der Birkenstraße die
Handtasche entrissen. Der ca. 20- 25-jährige Täter ist ca. 170
cm groß, von normaler Statur, hat dunkle, kurze Haare und war
mit einem weißen Pullover bekleidet, der schwarze Querstreifen
auf dem Rücken hat. Der Mann schlich sich von hinten an die Frau
heran, entriss ihr die Handtasche aus dem Handgelenk und lief
damit über das Feld in Richtung Bahnhof davon.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Brühl unter
Ruf: 02232 – 1806-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: