Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

28.09.2000 – 13:48

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Handtaschenraub

      Erftkreis (ots)

Um 09.50 Uhr wurde einer 76-Jährigen am
Mittwoch, 27.09.2000, auf dem Radweg der Birkenstraße die
Handtasche entrissen. Der ca. 20- 25-jährige Täter ist ca. 170
cm groß, von normaler Statur, hat dunkle, kurze Haare und war
mit einem weißen Pullover bekleidet, der schwarze Querstreifen
auf dem Rücken hat. Der Mann schlich sich von hinten an die Frau
heran, entriss ihr die Handtasche aus dem Handgelenk und lief
damit über das Feld in Richtung Bahnhof davon.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Brühl unter
Ruf: 02232 – 1806-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis