CSU-Landesgruppe

Mayer: Urheberrecht dringend weiterentwickeln

Berlin (ots) - Anlässlich der Eröffnung der Leipziger Buchmesse erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Stephan Mayer: Die Leipziger Buchmesse ermöglicht als zweitgrößte Publikumsmesse für Bücher in Deutschland einen unmittelbaren Kontakt zwischen Autor und Leser. Gerade dieses unmittelbare Näheverhältnis führt zu einem regen Ideenaustausch zwischen Autoren und Lesern, der wiederum wichtige Impulse für neue Werke liefert. Die im Vorfeld der Buchmesse angestoßene Diskussion einiger Autoren um Plagiate und das Abschreiben von anderen literarischen Werken zeigt, dass in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft dem Urheberrecht nach wie vor eine große Schlüsselfunktion zukommt. Ich setze mich daher für eine baldige Weiterentwicklung des deutschen Urheberrechts im Rahmen eines dritten Korbes ein. Erst der Schutz durch ein wirksames und leistungsfähiges Urheberrecht schafft die Grundlage für eine Verwertung der kreativen Leistungen. Hier gilt es insbesondere den Respekt vor fremdem, geistigen Eigentum zu stärken. Pressekontakt: CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Pressestelle Telefon: 030 / 227 - 5 21 38 / - 5 2427 Fax: 030 / 227 - 5 60 23 Original-Content von: CSU-Landesgruppe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: