WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zur Preview des WDR-Fernsehfilms "Keine Angst" in der Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln-Porz in Anwesenheit der Hauptdarstellerin und der Regisseurin

Köln, 1. März 2010 (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 10. März 2010 sendet das Erste um 20.15 Uhr den WDR-Fernsehfilm "Keine Angst". Nach dem Drehbuch von Martina Mouchot inszenierte Grimme-Preisträgerin Aelrun Goette die zärtliche Liebesgeschichte von Becky und Bente, die sich von sozialen Gegensätzen nicht abschrecken lassen und mit aller Kraft um ihr Glück kämpfen. Der Film ist aber zugleich auch eine Innenansicht der Lebenswirklichkeit an den Randzonen der Gesellschaft in Deutschland. In den Hauptrollen sind Michelle Barthel als Becky, Max Hegewald als Bente und Carolyn Sophia Genzkow als Beckys Freundin Melanie zu sehen. Dagmar Leesch spielt Beckys Mutter Corinna, Frank Giering deren Freund Thomas. Wir möchten Sie herzlich zu einer Preview von "Keine Angst" in der Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln-Porz einladen. Hier werden Schüler gemeinsam mit der Hauptdarstellerin Michelle Barthel, Regisseurin Aelrun Goette, dem Produzenten Gerd Haag (TAG / TRAUM) und dem verantwortlichen WDR-Redakteur Wolf-Dietrich Brücker den Film sehen und über ihn diskutieren. Rolf Kiemes, Didaktischer Leiter der Gesamtschule, wird durch die Veranstaltung führen. Die Anwesenden stehen im Anschluss auch für Kurzinterviews zur Verfügung. Donnerstag, 4. März 2010, um 11.30 Uhr Lise-Meitner-Gesamtschule / Raum PZ Stresemannstraße 36, 511 49 Köln "Keine Angst" ist eine Produktion der TAG/TRAUM Filmproduktion GmbH & CoKG im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln, gefördert von der Filmstiftung NRW. Bitte teilen Sie uns verbindlich mit, ob Sie zu dieser Vorführung kommen möchten, da diese während des laufenden Schulbetriebes stattffindet. Wir freuen uns über Ihren Besuch! Mit freundlichen Grüßen Barbara Feiereis Pressekontakt: Birgit Fehrenkämper,Agentur PR Direkt, Tel.: 02234 / 946 8891 fehren@prdirekt.net, oder Barbara Feiereis, Tel. 0221-220 2705, barbara.feiereis@wdr.de Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: