goFeminin.de GmbH

Wie aus Kunden Markenbotschafter werden - gofeminin.de GmbH und UGW Promotion GmbH kooperieren für ein effektiveres Empfehlungsmarketing

Köln (ots) - Köln, April 2015 - Produktgespräche unter Konsumenten haben durch ihre Authentizität und Direktheit einen starken Einfluss auf Kaufentscheidungen. Einer kürzlich veröffentlichten WOMMA Studie* nach, entsteht über ein Drittel des Produktverkaufs durch persönliche Empfehlungen. Word-of-Mouth ist damit ein starker Verkaufsmotor. Ziel von Unternehmen sollte es also sein, Kunden zu Markenbotschaftern zu machen. Authentische, effektive Mundpropaganda entsteht aber meist erst, wenn Kunden das Produkt auch selbst getestet haben.

gofeminin, das größte Frauenportal Deutschlands, betreibt mit dem gofeminin TestLabor eine Produkttestseite, mit der Nutzer genau dies machen können: Produkte, die neu oder verändert auf den Markt kommen, selbst ausgiebig testen und ihre Meinung darüber mit anderen teilen.

Zusammen mit UGW, den Experten im Bereich POS-Marketing, hat das gofeminin TestLabor nun ein Tool entwickelt, durch das Promotion-Aktivitäten aus dem Offline-Bereich in den Online-Bereich erweitert werden: Word-of-Mouth-Net Extension (WNE). "Wir erreichen mit unserer zielgruppengenauen Kampagne eine deutliche Steigerung der Reichweite und somit ein effektives Empfehlungsmarketing", so Marc Schmitz, Geschäftsführer der gofeminin.de.

Die Umsetzung der WNE-Kampagne erfolgt dabei in vier Schritten: Im Rahmen einer POS-Aktion wird den Kunden das Produkt vorgestellt und im Anschluss eine produktspezifische Karte mit einem QR Code übergeben. Mit diesen gelangen die Shopper auf eine individuelle Kampagnenseite des gofeminin Testlabors, wo sie sich als Produkttester registrieren und agieren können. Interessierte Konsumenten erhalten das Produkt zugeschickt und können es ausgiebig zuhause testen. Das gofeminin TestLabor steuert das Dialogmanagement, Projektumfragen und die Auswertung des Testerfeedbacks.

Durch diesen Prozess erreichen Unternehmen genau ihre Zielgruppe, die sich durch die Produkttests intensiv mit dem Produkt auseinandersetzt. Die Produkttester teilen ihre persönlichen Produkterfahrungen über alle Kanäle hinweg: im persönlichen Gespräch, online und auf Social Media Kanälen. "Potenzielle Kunden werden so gezielt zu Markenbotschaftern", so Schmitz.

Das Resultat ist beeindruckend: Durch den Einsatz von WNE kann bei einer durchschnittlichen Kampagne aus 150.000 Kontakten, die in der POS-Aktion erreicht werden, die Reichweite auf 408.000 Kontakte erweitert werden.

"Insbesondere im Bereich Fachhandel bieten sich durch diesen Service neue Möglichkeiten, Käuferfeedbacks zu generieren und zu teilen. Durch geeignete Incentivierungsmaßnahmen (z.B. Coupons) wird Footfall im Handel bzw. den Outlets neu generiert", so Peter Daube, Geschäftsführer der UGW Promotion. UGW übernimmt das Training des Verkaufspersonals und die Produktion der Ausstattungspakete.

Der WNE-Effekt bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Zielgruppe weitläufig, authentisch und auf allen Kanälen anzusprechen, Empfehlungsmarketing optimal auszuschöpfen und damit die Chance für eine schnellere und bessere Marktdurchdringung von neuen und gerelaunchten Produkten zu erreichen.

*Im November 2014 veröffentlichte Studie "Return on word of mouth" der Word of Mouth Marketing Association (WOMMA)

Über gofeminin.de

Als Tochter der aufeminin.com S.A. (Paris) und Teil der Axel Springer Gruppe ist gofeminin.de Deutschlands größtes und erfolgreichstes Online-Magazin für Frauen. Wer Frauenthemen sucht, trifft sofort auf unsere Inhalte. 6,85 Millionen Unique User (AGOF digital facts Q1 2014) besuchen gofeminin.de monatlich und finden hier auf unterhaltsame und inspirierende Weise alle Themen, die Frauen beschäftigen. Die besten Tipps und Trends rund um Fashion und Beauty, von der Schwangerschaft bis zu allen Herausforderungen des Mamaseins, über Fitness und Diäten - aber vor allem für ein gesundes und glückliches Ich. Gofeminin.de spricht an und spricht aus, was Frauen wirklich interessiert und animiert dazu sich mit anderen Frauen darüber auszutauschen, ob in unserer Community mit über 1.6 Millionen Mitgliedern oder unserem TestLabor, der erfolgreichen Produkttestplattform. Zur gofeminin.de GmbH gehören die drei eigenständigen Marken gofeminin.de, Onmeda sowie bildderfrau.de.

Über UGW - die Vermarktungs-Experten

Die Wiesbadener UGW (www.ugw.de) gehört mit mehr als 300 festangestellten Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 25 Mio. EUR zu den führenden inhabergeführten Agenturen in Deutschland. Mit den drei Geschäftsbereichen Consulting, Communication und Selling (Promotion/Sales) decken die Vermarktungs-Experten das komplette Spektrum marketing-, kommunikations- und vertriebsrelevanter Aufgabenstellungen in der Vermarktungskette ab. Langjährige Expertisen hat UGW - die Vermarktungs-Experten (früher: Unternehmensgruppe Wiesbaden) in den Themenfeldern Automotive, Energie, Finanzdienstleistung, Gebrauchsgüter, Handel, Logistik, Pharma, Telekommunikation und Verbrauchsgüter (FMCG).

Pressekontakt:

Paula Gabrych
presse@gofeminin.de
Tel.: +49 (0) 22 03 / 20 25-321
gofeminin.de GmbH
Stollwerckstraße 7a
51149 Köln

Original-Content von: goFeminin.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: