CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Doss: Fortsetzung der Schröderschen Untätigkeit angesichts des Einbruchs in der Bauwirtschaft

    Berlin (ots) - Zum offenen Brief des Verbandes der unabhängig
beratenden Ingenieure und Consultants (VUBIC) an den Bundeskanzler
hinsichtlich der immer noch nicht erfolgten Novellierung der
Honorarordnung (HOAI), erklärt der mittelstandspolitische Sprecher
der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hansjürgen Doss MdB:
    
    Seit Ende letzter Woche liegt dem Bundeskanzler ein offener Brief
zur dramatischen Situation in den deutschen Ingenieurgesellschaften
vor. Darin wird auf den Verlust von rund 25.000 Arbeitsplätzen und
den Abbau von weiteren 10.000 Stellen bis Ende 2002 hingewiesen.
    
    Grund hierfür ist vor allem eine nicht nachvollziehbare
Untätigkeit der rot-grünen Koalition bei der Novellierung der
Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Das
Bundesministerium für Wirtschaft sieht keinen dringlichen Bedarf zur
Novellierung, obwohl eine Novellierung zur Kostendeckung der
Architekten- und Ingenieurleistungen dringend erforderlich ist.
    
    Die Folge dieser rot-grünen Untätigkeit ist der Verlust weiterer
kleiner und mittlerer Betriebe. Der volkswirtschaftliche Schaden
dieses Verhaltens und des Verlusts der Betriebe ist immens - und
Schröder nimmt dies offensichtlich in Kauf. Denn die verlorenen
Kapazitäten, die insbesondere für den Export der Consultingleistungen
benötigt werden, werden bei einer "Wende am Bau" nicht mehr zur
Verfügung stehen.
    
    1999 erwirtschafteten die Mitglieder des VUBIC mit noch rund
40.000 Mitarbeitern in Deutschland einen Honorarumsatz von ca. 6
Milliarden DM. Die damit vorbereiteten Investitionen in nationalen
und internationalen Projekten hatten ein Volumen von rund 120
Milliarden DM.
    
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: