CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Pawelski: Frauenquote bei der Telekom richtig

Berlin (ots) - Die Telekom hat eine Frauenquote eingeführt, nach der bis zum Jahr 2015 30 Prozent der oberen und mittleren Führungspositionen im Unternehmen mit Frauen besetzt sein sollen. Dazu erklärt die Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Rita Pawelski MdB: Die Telekom geht als erstes Dax-30-Unternehmen einen eigenen großen Schritt zur Förderung von Frauen. Das Unternehmen nimmt damit eine Vorbildfunktion ein, die anderen Firmen in Deutschland ein Beispiel geben sollte. Seit Jahren warten wir auf eigene Initiativen aus der Wirtschaft zur Förderung von Frauen. Achteinhalb Jahre sind vergangen seit der Unterzeichnung der Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft zur Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Privatwirtschaft. Trotzdem haben sich die Zahlen in dieser Zeit nicht deutlich verbessert. Die Gruppe der Frauen hat dieses Thema ganz oben auf ihre Agenda gesetzt und alle Dax-30-Unternhemen angeschrieben, um nach Frauenanteil und Frauenförderprogrammen zu fragen. Erst vor wenigen Tagen hat die Telekom in ihrer Antwort auf die Erarbeitung eines Zielsystems und Implementierungsplan hingewiesen - und uns heute mit der Quote überrascht. Wir gratulieren zu diesem Plan! Frauen im Berufsleben sind ein wichtiger Faktor unserer Wirtschaft. Nicht zuletzt aufgrund der demographischen Entwicklung können wir es uns nicht mehr leisten, auf die Potentiale der Frauen zu verzichten. Auch haben Studien belegt, dass Unternehmen mit einem höheren Frauenanteil ein besseres Unternehmensergebnis erzielen. Im Koalitionsvertrag haben wir einen Stufenplan zur Förderung von Frauen in Führungspositionen vereinbart - wenn die Unternehmen nicht selbst tätig werden, tun wir es! Pressekontakt: CDU/CSU - Bundestagsfraktion Pressestelle Telefon: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.de Email: fraktion@cducsu.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: