CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Götz: Wir haben die Kraft für konsequente Integration

    Berlin (ots) - Zu der Wahl für die CDU als neue politische Heimat des Integrationspolitikers Badr Mohammed, integrationspolitischer Sprecher der SPD in der Bezirksverordneten-Versammlung Tempelhof-Schönefeld (Berlin), erklärt der kommunalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Götz MdB:

    Mit seinem Wechsel zur CDU und seinem Bekenntnis zu der Integrationsleistung der Union setzt Badr Mohammed ein wichtiges Signal an Einheimische und Zugezogene.

    Der parteiübergreifend anerkannte Integrationsexperte setzt sein politisches Engagement für die Einheit der Deutschen verschiedener Herkunft und Religion konsequent in der CDU fort. Mutig spricht er aus was vor Ort gedacht wird, von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gleichermaßen: Integration ist ein auf Gegenseitigkeit angelegter Prozess.

    Die Union steht für eine Willkommenskultur auf der Basis eines konsequenten Förderns und Forderns. Mit dem Parteiübertritt von Badr Mohammed erhält die SPD die Quittung für ihre Versuche, die Integrationsleistung der unionsgeführten Bundesregierung herabzusetzen. Tatsächlich setzen der Nationale Integrationsplan und die Islam-Konferenz von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble Meilensteine für ein gutes Miteinander.

Pressekontakt:
CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: