BR Bayerischer Rundfunk

Programmänderung: ARD-Sondersendung zur Gewalt von rechts
Erstes Deutsches Fernsehen/ARD, Montag, 7. August, 21.00-22.00 Uhr

München (ots) - Terror von rechts - Was tun gegen die braune Gefahr? Der BR/MDR-Themenabend im Ersten, Montag, 7. August, 21.00-22.00 Uhr Moderation: Sigmund Gottlieb (BR) und Wolfgang Kenntemich (MDR) Fremdenhass, Antisemitismus, Gewalt gegen Ausländer. Die Zahl der gewaltbereiten Rechtsextremisten in Deutschland steigt. Gerade unter jungen Deutschen finden rechte Gruppierungen hohen Zulauf. Die Frage, wie der braunen Gefahr wirksam zu begegnen ist, wird derzeit heiß diskutiert. Mangelt es in Deutschland an Zivilcourage? Was bringen Verbote rechtsextremer Parteien ? Welche Rolle spielen Internet und andere technische Hilfsmittel in der rechtsradikalen Szene? Was tun gegen die braune Gefahr? Eine Bestandsaufnahme mit Reportagen und Analysen. Prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur stellen sich den Fragen von Sigmund Gottlieb (BR) und Wolfgang Kenntemich (MDR). Diskutiert wird live in einem großen deutschen Unternehmen. Das Publikum besteht aus deutschen und ausländischen Mitarbeitern der Firma. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit über Telefon und einen Live-Chat im Internet (www.br-online.de/themenabend) mitzudiskutieren . ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: