Audi AG

Audi sucht Nachwuchsingenieure
Einmalige Plakat-Aktion in 11 Großstädten

Audi geht einen neuen, unkonventionellen Weg bei der Rekrutierung von Nachwuchsingenieuren. An rund 500 Standorten wird mit Großflächenplakaten auf das Unternehmen Audi aufmerksam gemacht. Die Plakataktion "Natur und Technik" der AUDI AG läuft derzeit in elf deutschen Großstädten, darunter u.a. in München, Stuttgart, Aachen, Berlin und Dresden. Insgesamt drei Motive, "Spinnennetz", "Feder" und "Milchglas" verdeutlichen den Audi Anspruch, ungewöhnliche Wege in der Entwicklung und Forschung von Automobilen zu gehen. Die Aussagen sollen den Betrachter zur Kontaktaufnahme mit der angegebenen Website www.audi.de/karriere anregen. Die ersten zwei Plakat-Aktionen sind abgeschlossen, bis 8. März ist das dritte Motiv "Milchglas" zu sehen. Die Resonanz auf die ersten Aktionen sei positiv, so Ingo Stöwe, Leiter Personalmarketing der AUDI AG: "Wir sind von der Notwendigkeit überzeugt, ungewöhnliche Ideen zu realisieren, um qualifiziertes Personal zu gewinnen." Audi ist ein weltweit operierender Entwickler und Produzent hochwertiger Automobile. Das Unternehmen fertigt in Deutschland, Ungarn, Brasilien, China und Südafrika. 2000 lieferte Audi mit mehr als 650.000 Fahrzeugen mehr Automobile als je zuvor in der Unternehmensgeschichte an Kunden aus. Der Umsatz lag bei 39 Mrd. DM (einschließlich Autogerma). Im Audi Konzern sind derzeit rund 50.000 Mitarbeiter beschäftigt. ots Originaltext: AUDI AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kommunikation: Unternehmen und Wirtschaft Joachim Cordshagen, Telefon: 0841/89-36340, Fax: 0841/89-36370 E-Mail: joachim.cordshagen@audi.de Dr. Ute Röding-Lange, Telefon: 0841/89-36384, Fax: 0841/89-36370 E-Mail: ute.roeding-lange@audi.de Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: