SAT.1

Engel im Beziehungs-Stress: Drehstart der Fantasy-Komödie "Sex oder Leben" (AT) mit Esther Schweins, Thomas Heinze, Anna Thalbach u.a.

    Berlin (ots) - Daphne (Esther Schweins) und Tom (Thomas Heinze)
lieben sich, aber streiten oft. Ausgerechnet auf dem Weg zum
Standesamt sterben beide bei einem Unfall. Kurz darauf kehren sie als
Engel zur Erde zurück. Unsichtbar für Sterbliche, begleiten sie nun
Menschen, die bald sterben werden - Tom in die Hölle, Daphne in den
Himmel.
    
    Doch auch als frisch gebackene Engel führen beide ihre
Streitereien fort. Daphne hält Tom für einen unverbesserlichen
Frauenheld und will ihm mit einer Wette beweisen, dass nicht alle
Männer so sind wie er und nur an Sex denken. Tom hält dagegen.
Deshalb wird dem nächsten Todeskandidaten, dem unattraktiven
Taxifahrer Arthur (Steffen Groth) nach seinem Unfall-Tod ein
Ultimatum gestellt: Er darf weiterleben, wenn er nie wieder Sex hat.
Arthur ist in die allein erziehende Kellnerin Nelly (Anna Thalbach)
verliebt. Die Hoffnung, jemals bei ihr zu landen, hat er jedoch
längst aufgegeben: Er akzeptiert den Deal.
    
    Arthurs Leben gerät völlig aus der Bahn, als Tom, die Wette
manipuliert und Arthur in einen attraktiven jungen Mann verwandelt.
In diesem neuen Outfit und unter falschem Namen traut sich Arthur,
sich mit Nelly zu verabreden, und zwischen beiden entspinnt sich eine
zarte Beziehung. Doch die Gefühle können sich nicht entwickeln, weil
Daphne und Tom immer im entscheidenden Moment dazwischenfunken. Dem
schönen Arthur wird es schließlich zu bunt. Er will nicht mehr, dass
die Engel ständig in sein Leben pfuschen und ist bereit, für sein
Glück zu kämpfen. Da wird er von Daphne in seinen unattraktiven
Körper zurückverwandelt...
    
    Drehzeit:            4. Juni bis 5. Juli 2002
    Drehort:              München und Umgebung
    Produktion:         Roxy Film GmbH & Co. KG
    Produzent:          Dr. Andreas Richter, Annie Brunner
    Format:                1 x 90 Minuten
    Drehbuch:            Markus Hoffmann
    Regie:                 Robert Pejo
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Marion Deike
Sat.1 Programm-Kommunikation/PR
Telefon 030-2090-2372 / Fax 030-2090-2388
e-mail marion.deike@sat1.de

Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: