Commerzbank Aktiengesellschaft

Commerzbank legt COMAS II auf: Innovatives Investment im nervösen Börsenumfeld

Frankfurt (ots) - Die Commerzbank bietet ab 20. November 2000, das "Commerzbank Alternative Strategien" Investment-Zertifikat (COMAS II) an. Private Anleger und institutionelle Investoren können hiermit bei einer Mindestanlagesumme von 20.000 EURO bzw. 100.000 EURO an einer ausgewogenen Mischung von "Absolute Return"-Strategien an unterschiedlichen Anlagemärkten partizipieren. Es handelt sich etwa um Handelsmodelle wie Arbitrage Strategien, die auf Bewertungsdifferenzen bei Finanzinstrumenten basieren, um marktanalytische Strategien und um ereignisbezogene Strategien, die Wertveränderungen bei Fusionen oder Akquisitionen nutzen. Das Währungsrisiko ist weitgehend abgesichert. Das Portfolio, das aktiv gemanagt wird, setzt sich aus insgesamt 15-30 Fonds zusammen. Diese "Absolute Return"-Strategien zählen zum Bereich der Hedge Funds und verfolgen einen marktrelevanten Ansatz, d.h. das Portfolio soll auch im nervösen Börsenumfeld positive Erträge erzielen. Die einzelnen Fonds investieren in Strategien und nicht in einzelne Werte. Bereits im Januar 2000 hat die Commerzbank als erste deutsche Bank mit COMAS I erfolgreich ein Investment-Zertifikat emittiert, das den Aspekt "Absolute Return" als neue Anlageform berücksichtigt. Dabei wird eine möglichst kontinuierliche, auf langfristige Wiederholbarkeit angelegte Anlagestrategie verfolgt. Weitgehend unabhängig von den aktuellen Trends an Aktien- und Rentenmärkten soll so eine attraktive Rendite erzielt werden. Aufgrund der großen Nachfrage ist jetzt COMAS II aufgelegt worden. Die Valutierung der neuen Zertifikate, die im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse eingeführt werden, erfolgt am 2. Januar 2001. Endfälligkeit ist am 15. Mai 2006. Wertpapier-Kennnummer: 585 779 Reuters: COMAS ots Originaltext: Commerzbank Aktiengesellschaft Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Verantwortlich: Commerzbank Aktiengesellschaft Tel. (069) 136 - 22830 Fax (069) 136 - 22008 Zentraler Stab Kommunikation - Presse - 60261 Frankfurt am Main E-mail: Pressestelle@commerzbank.com Internet: http://www.commerzbank.de Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: