EUROFORUM Deutschland SE

Neuer Webauftritt: www.euroforum.de

Düsseldorf (ots) - Nach einem Jahr Entwicklungsarbeit ist es soweit: Der Konferenzveranstalter Euroforum ist mit einem neuen Webauftritt online. Der nunmehr dritte Relaunch in vier Jahren ist der bisher anspruchvollste: Eine komplexe Datenbankanbindung erlaubt die Personalisierung der Seite und garantiert eine hohe Aktualität. Der User kann unter "myEUROFORUM" verschiedene Themengebiete auswählen und erhält beim nächsten Besuch der Seite sein individuelles Konferenzprogramm. Auf Wunsch wird er per Email regelmäßig über neue Veranstaltungen in seinem Interessensgebiet informiert. Über die Funktion "Send to a friend" kann der Besucher Konferenzhinweise weiterleiten und mit einem Kommentar versehen. Die Online-Anmeldung wurde ebenfalls überarbeitet und vereinfacht: Über eine persönliche Registriernummer füllt sich das Formular automatisch mit den Kunden-Daten. Weiterhin kann der Besucher jederzeit seine Adresse aktualisieren oder sich neu aufnehmen lassen. Unter dem Button "Tagungsunterlagen" können aktuelle Dokumentationen und CD-Roms zu Euroforum- und Handelsblatt-Veranstaltungen bestellt werden. In Kooperation mit Tiscali, dem führenden paneuropäischen Internet-Kommunikationsunternehmen, baut Euroforum eine Internet-Shop-Lösung auf, die auf einer erweiterten PAYperSTREAM (tm)-Lösung beruht. Hier stehen einzelne Redebeiträge als Pdf-Download zur Verfügung und Videos können als Stream in einem definierten Zeitraum angesehen werden. Auf der CeBIT 2002 können sich Messebesucher in Halle 16 am Stand B13 von der Leistungsfähigkeit der Shop-Plattform und der Qualität der Inhalte überzeugen. Eine Vorab- Version ist bereits im Internet abrufbar: Unter http://www.euroforum.de/streaming-tk ist der Vortrag von Matthias Kurth, Präsident der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post anlässlich der 7. Handelsblatt-Jahrestagung "Telekommarkt Europa" zu sehen und zu hören. Im Bereich "Sponsoring/Ausstellung" sind vier virtuelle Ausstellungen zu besichtigen. Potenzielle Sponsoren und Aussteller können sich hier über ein umfangreiches Angebot informieren: http://www.euroforum.de/virtuell. Auch das Pressecenter wurde neu gestaltet: Alle Pressemitteilungen zu Euroforum- und Handelsblatt Veranstaltungen sind nach Themen geordnet und im Pdf-Format abgespeichert. Akkreditierung ist ebenfalls online möglich, ebenso wie die Aufnahme in den Presseverteiler. Bisher erschienene Pressespiegel können per E-Mail (presse@euroforum.com) kostenlos angefordert werden. EUROFORUM Deutschland GmbH EUROFORUM Deutschland GmbH ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare und Jahrestagungen. Der Markteintritt in Deutschland erfolgte 1990 mit leistungsfähigen Teams sowie innovativen Produkten im Informationsgeschäft. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen. Mit nunmehr über 200 Mitarbeitern sind in 2001 mehr als 1000 Veranstaltungen in über 20 Themengebieten durchgeführt worden. Rund 45 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr EUROFORUM-Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2001 bei rund 66 Millionen Euro. ots Originaltext: EUROFORUM Deutschland GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Ansprechpartnerin für die Redaktion: EUROFORUM Deutschland GmbH Claudia Büttner Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: + 49 211/ 96 86-592 Fax: + 49 211/96 86-94 592 E-Mail: presse@euroforum.com Pressemitteilung im Internet: http://www.euroforum.de/presse/relaunch Original-Content von: EUROFORUM Deutschland SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: