Deutsche Postbank AG

Direkt-Brokerage erobert Deutschland

Direkt-Brokerage erobert Deutschland

    - Querverweis: Grafik wird über obs versandt und ist abrufbar
        unter:  http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=ogs

    Bonn - Die Deutschen entdecken ihre Liebe zur Aktie und zum Internet. Jeder fünfte deutsche Haushalt verfügt am Anfang des neuen Jahrtausends über einen Internet-Zugang. Fast 16 Millionen Menschen surfen von Deutschland aus durchs weltweite Netz. Das bietet auch dem Online-Banking und Online-Brokerage beste Perspektiven für ein starkes Wachstum. 1999 wickelten 42 Prozent der Online-Nutzer ihre Bankgeschäfte per Computer ab. Ihre Wertpapiergeschäfte erledigten erst drei Prozent online per Direkt-Brokerage. Bereits für das Jahr 2003 wird beim Online-Banking ein Anstieg auf 62 Prozent erwartet. Ihre Börsengeschäfte werden dann 18 Prozent der Online-Nutzer über das Internet erledigen. Auch die Postbank bietet ab Mitte des Jahres ihren Kunden die Möglichkeit, online Wertpapierkäufe und -verkäufe durchzuführen, Depots zu verwalten sowie auf Kursinformationen zuzugreifen.

    Abdruck honorarfrei

Original-Content von: Deutsche Postbank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Postbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: