NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR-Fernsehen: Andreas Cichowicz neuer Leiter der Auslandsredaktion

    Hamburg (ots) - Andreas Cichowicz (40) wird neuer Leiter der Auslandsredaktion des NDR-Fernsehens. Damit tritt er die Nachfolge von Patricia Schlesinger an, die als ARD-Fernsehkorrespondentin nach Washington wechseln wird. Seit Januar 2000 arbeitet Cichowicz als Redakteur und Autor für "Panorama", das NDR-Politik-Magazin im Ersten; seit Mai 2001 moderiert er zusätzlich den NDR-"Weltspiegel" im Ersten. Vorher leitete er u.a. die ARD-Studios in Johannesburg (Berichtsgebiet südliches Afrika) und Kairo (Berichtsgebiet Arabien).

    Volker Herres, Chefredakteur des NDR-Fernsehens: "Andreas Cichowicz hat als ARD-Korrespondent in Südafrika und der arabischen Welt hervorragende Arbeit geleistet. Das 'Weltspiegel'-Publikum schätzt ihn als kompetenten Kenner der internationalen Politik. Für die NDR-Auslandsredaktion ist er damit eine erstklassige Besetzung".


ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Iris Bents                    
040/4156-2304



Das könnte Sie auch interessieren: