SAT.1

"Die große 'Wochenshow'-Gala"
5 Jahre "Die witzigsten Nachrichten der Welt" am Sonntag, 1. April 2001, ab 20.15 Uhr

Berlin (ots) - Mit einer großen Geburtstagsgala feiert "Die Wochenshow" ihr fünfjähriges Bestehen mit Annette Frier, Ingolf Lück, Markus Maria Profitlich und Bastian Pastewka Zu Gast sind: Anke Engelke und Marco Rima sowie Stefan Raab, Thomas Anders, Johann Köhnich, Kurt Krömer u.a. Am 1. April 2001 feiert "Die Wochenshow" ihren fünften Geburtstag - SAT.1 sagt: "Happy Birthday! Und Danke!" Dieses kleine Jubiläum wird mit der ganzen "Wochenshow"-Familie gefeiert: Ingolf Lück, Annette Frier, Bastian Pastewka, Markus Maria Profitlich, Anke Engelke und Marco Rima machen gemeinsame Sache bei der Jubiläumssendung. Das Ensemble und seine Gäste präsentieren in der zweistündigen Ausgabe der "witzigsten Nachrichten der Welt" Rückblicke und Ausblicke, neue Sketche und alte Bekannte. Dazu gehören aktuelle Rubriken wie die Ratgebersendungen mit Ex-Pornoqueen Dana Rama (Annette Frier) oder "Ähm-TV Lushi" mit Ingolf Lück. Genauso wie die Kult-Figuren: Markus Maria Profitlich als schüchtern-verschmitzter Reporter Peter Wuttke oder Bastian Pastewka als Ottmar Zittlau. Aber auch unvergessene Klassiker der "Wochenshow" wie der geniale Erfindergeist Herbert Görgens (Ingolf Lück), Sex-TV Moderator Brisko Schneider (Bastian Pastewka), der rasende Reporter Horst Lemminger (Marco Rima) und die Erfolgsrubrik "Ricky's Pop Sofa" mit Anke Engelke erleben ein Comeback. Als Ensemble-Show mit wechselnder Besetzung ist "Die Wochenshow" ein Klassiker im deutschen Fernsehen - als Comedy-Show-Format ist sie eines der erfolgreichsten in Europa. Mit Erfolg geht "Die Wochenshow" seit fünf Jahren jeden Samstag um 22.15 Uhr in SAT.1 auf Sendung und hat bis zu drei Millionen Zuschauer. Die durchschnittlichen Einschaltquoten lagen im Jahr 2000 mit 17,3 % Marktanteil in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen deutlich über dem Senderdurchschnitt des Jahres. Das Ensemble der "Wochenshow" wurde 1999 mit der "Romy", dem österreichischen Fernsehpreis, und dem Deutschen "Comedypreis 1999" ausgezeichnet. Außerdem erhielt Anke Engelke den "Grimme-Preis-Spezial" und den Zuschauerpreis der "Goldenen Kamera". Bastian Pastewka wurde ebenfalls mit dem Preis der "Goldenen Kamera" geehrt. Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Christian Pricelius SAT.1 Kommunikation/PR Tel.: 030 / 2090-2381 Fax: 030 / 2090-2339 E-Mail: Christian.Pricelius@sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: