Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Ausbildung von Start-up-Unternehmern Frisches Blut MARTIN KRAUSE

Bielefeld (ots) - Das Internet beschert uns in immer mehr Wirtschaftsbereichen eine ebenso überraschende wie erschreckende Konzentration. Es gibt in vielen Ländern nur noch eine übermächtige Suchmaschine (Google), einen dominierenden Anbieter für soziale Netzwerke (Facebook und seine Tochter Whats-App), einen marktführenden Online-Händler (Amazon). Die Liste ließe sich fortsetzen, und das Phänomen zeigt Züge einer weltweiten Monopolisierung. Die digitale Konzentration nimmt ein unbekanntes Ausmaß an, und sie macht nicht an Branchengrenzen halt. Sie ist auch in regionaler Hinsicht zu beobachten. An dieser Stelle setzt das Konzept der Founders Foundation an - die Initiative der Bertelsmann-Stiftung hält dagegen. Das globale Oberzentrum der Digitalisierung ist die amerikanische Westküste und dort vor allem das Silicon Valley bei San Francisco. In den großen Industrie- und Schwellenländern haben sich freilich kleinere "Unterzentren" herausgebildet. In Deutschland gilt Berlin als absolute digitale Hochburg, vor allem die Start-up-Holding Rocket Internet gilt als Trendsetter. In Berlin sei die Zahl der Unternehmensgründungen in der zukunftsträchtigen IT-Branche fast schon inflationär, sagen Szene-Kenner. Attraktiv sind auch der Technologiestandort München und die Medienmetropole Hamburg. Kreative Gründer von Technologiefirmen sollen aber nicht abwandern, sondern hierbleiben. Das nützt der Region OWL, aber der Ansatz der Founders Foundation ist kein blanker regionaler Eigennutz. Denn der Nabel der deutschen High-Tech-Industrie ist nicht in Berlin, sondern eher in mittelständisch geprägten Regionen wie Baden-Württemberg zu finden - und eben in der IT-Spitzencluster-Region OWL. Ob die Berliner Neugründungen im weltweiten Wettbewerb dauerhaft überleben können, muss sich erst noch zeigen. Die Elektronikunternehmen, Anlagen- und Maschinenbauer der Region haben ihre Konkurrenzfähigkeit dagegen in Jahrzehnten bewiesen und ausgebaut. Ein Start-up in diesem Umfeld zu gründen, hat also beste Chancen für nachhaltigen Erfolg. Umgekehrt sind die Beckhoffs, Mieles und Phönix-Contacts der Region natürlich auf "frisches Blut" angewiesen. Die Founders Foundation hilft dabei, ein Austrocknen zu verhindern. Bei Erfolg können auch andere Regionen profitieren - eine Notwendigkeit in einem föderalen Staat.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: