PHOENIX

phoenix Runde: Flucht aus Afrika - Sind wir vorbereitet? - Mittwoch, 12. Oktober 2016, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Ganz Europa streitet über die Aufnahme Hunderttausender Menschen auf der Flucht vor Krieg und Terror im Nahen Osten. In dieser Diskussion wird oft vergessen, dass bereits seit Jahren Millionen Afrikaner ebenfalls auf dem mühsamen und gefährlichen Weg nach Europa sind. Und viele werden ihnen folgen.

"Fluchtursachen vor Ort bekämpfen", heißt die Zauberformel der Politik. In dieser Mission war auch Bundeskanzlerin Merkel diese Woche in Afrika unterwegs. Dabei ist nicht zuletzt die Handelspolitik der Europäer und anderer Industrienationen mit Schuld daran, dass viele Afrikaner in ihrer Heimat keine Zukunft für sich und ihre Familien sehen.

Wie sind wir aufgestellt für diese Herausforderungen? Welche Chancen bieten die Zuwanderer für uns? Was können wir tun, damit Menschen in ihrer Heimat eine Perspektive haben?

Alexander Kähler diskutiert u.a. mit

   - Sibylle Pfeiffer, CDU, Obfrau im Ausschuss für Wirtschaftliche 
     Zusammenarbeit und Entwicklung 
   - Christian Hanelt, Bertelsmann Stiftung 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: