PHOENIX

phoenix Thema: Grexit statt Kredite?
Montag, 15. Juni 2015, 12.45 Uhr

Bonn (ots) - Der Schuldenstreit spitzt sich täglich zu. Auf dem Spiel stehen die griechische Zahlungsfähigkeit, der Euro und der Zusammenhalt Europas. phoenix befasst sich mit der Euro- und Schuldenkrise im Thema "Grexit statt Kredite?". Im Studio diskutiert der griechische Journalist Antonios Beys mit dem CDU-Politiker und Euro-Kritiker Klaus-Peter Willsch: Muss Griechenland die Eurozone verlassen, braucht Europa mehr Solidarität? Die Dokumentationen "Zeit ist Geld - Eine Chronik der Euro-Krise" und "#Beckmann - Griechenland zwischen Urlaubsparadies und Albtraum" sind Elemente des phoenix Themas.

Gerade hat der IWF verkündet, aus den Verhandlungen mit Griechenland auszusteigen. Der Druck auf die Athener Regierung steigt. Zwar haben sich die Seiten in vielen Punkten vermeintlich angenähert, eine Einigung ist jedoch fraglich. Die griechische Perspektive vertritt der Journalist Antonios Beys, aufmerksamer Beobachter der Situation und der Diskussionen in seinem Heimatland. Athen wird "nicht innerhalb des Euros die Kurve kriegen", davon ist der CDU-Abgeordnete Klaus-Peter Willsch überzeugt. Die Chronik von Stefan Martens "Zeit ist Geld" (phoenix 2012) zeigt einen Rückblick auf die Schlüsselereignisse der Finanzkrise und liefert Erklärungen und Stellungnahmen zu den Rettungsmodellen.

Abseits der politischen und ökonomischen Diskussionen stellt sich die Frage: Wie geht es eigentlich den Menschen in Griechenland, wie leben sie mit der Krise? Reinold Beckmann trifft in "#Beckmann - Griechenland zwischen Urlaubsparadies und Albtraum" (NDR 2015) Familien, die ihre Arztrechnung nicht mehr bezahlen können - und griechische Eliten, die nach wie vor keine Steuern zahlen. Einen Marshallplan für Griechenland fordert indes Finanzminister Yanis Varoufakis im Gespräch mit Beckmann.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: