Westfalen-Blatt

Westfalen-Blatt: zum SC Paderborn

Bielefeld (ots) - Nein, Herr Hack, diese Aktion war nicht »frech«, sie ist eine Frechheit. Spätestens mit Ihrer irreführenden Aussage gegenüber der Deutschen Presse-Agentur haben Sie sich und dem SC Paderborn einen Bärendienst erwiesen. Was als Gag gemeint gewesen sein mag, endet im Fiasko. Nicht nur die Polizei ist sauer. Und das vollkommen zu Recht. Ärger, Häme und Spott sind nun Ihr Lohn. In der Aufmerksamkeitsmaschine Fußball-Bundesliga mag vieles erlaubt sein, und über Geschmack lässt sich trefflich streiten. Doch taugt all das in diesem Fall nicht als Entschuldigung. Werbung für den SC Paderborn sieht gewiss anders aus.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westfalen-Blatt

Das könnte Sie auch interessieren: