news aktuell GmbH

"Krisen-PR": media workshop von news aktuell zeigt, wie sich Unternehmen auf Krisen vorbereiten und mit ihnen umgehen

    Hamburg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell bietet am 25. Januar
2002 in Frankfurt den media workshop "Krisen-PR - Den Ernstfall
meistern" an. Die Veranstaltung ist eine Wiederholung eines
ausgebuchten Workshops mit gleichem Titel, der 2001 in Hamburg
stattfand.
    
    Krisen können die jahrelange Arbeit eines Unternehmens für
Glaubwürdigkeit und Informationstransparenz zunichte machen. Im
Workshop lernen die maximal 16 Teilnehmer, wie sie die Symptome einer
Krise erkennen und die richtigen Kommunikationstools für den Notfall
anwenden. In zahlreichen Übungen und Rollenspielen wird die reale
Krisenlage geprobt. Dazu gehören die Aufstellung eines Krisenstabs
und -plans, eines Medienhandbuches sowie die Erarbeitung von
Verhaltensrichtlinien und Argumentationsstrategien.
    
    Referentin Renate Giesler ist Journalistin und Dozentin für
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit
als Pressesprecherin und Öffentlichkeitsreferentin unter anderem bei
terre des hommes und Plan International schreibt die Fachautorin
regelmäßig für das Magazin Praxis + Recht sowie für die Frankfurter
Rundschau und den Tagespiegel.
    
    Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen,
Verbänden und PR-Agenturen, die sich entweder zum ersten Mal mit dem
Thema Krisen-PR auseinandersetzen oder bereits erste Erfahrungen
mitbringen.
    
    
ots Originaltext: news aktuell Gmbh
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Anmeldung  und weitere Informationen:

news aktuell Gmbh
Claudia Thermann
Project Manager, media workshop
mediaworkshop@newsaktuell.de
Telefon: 040-4113 2842

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: