HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Kontrollausschuß fordert drei Pflichtspiele Sperre für Rodolfo Cardoso

    Hamburg (ots) - Der DFB-Kontrollausschuß unter Vorsitz von Horst Hilpert beantragte für Rodolfo Esteban Cardoso wegen "rohen Spiels" in der Begegnung gegen Hertha BSC Berlin die Mindestsperre von drei Wochen, längstens für drei Pflichtspiele,  bis einschließlich 18. Februar 2001.

    TV-Einladungen

    Am kommenden Sonnabend, 03. Februar, ist Frank Pagelsdorf Gast im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF in Mainz. Für Donnerstag nächster Woche (08.02.) liegt Teamchef Holger Hieronymus eine Einladung zur Sendung "Viererkette" des DSF in München vor.

    Thomas Doll mit Innenband-Problemen

    Pech für Thomas Doll. Der Mittelfeldspieler zog sich beim Donnerstagtraining eine Verletzung am Innenband des rechten Knies zu. Doll fuhr nach dem Training zu einer Untersuchung zu Mannschaftsarzt Dr. Gerold Schwartz .

    Rodolfo Cardoso (Knieprobleme) absolvierte ein Lauftraining, Marinus Bester (Mittelhandbruch) betätigte sich auf dem Fahrrad-Ergometer.

    Trainingszeiten

    Freitag, 02. Februar : 14.30 Uhr

    Mit freundlichen Grüßen     Ihr HSV-Presse-Team     gez. G. Krall

ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Hamburger Sport-Verein e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
www.hsv.de
Tel.: (0 40) 41 55-1100/1150

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: