Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Dokumentarfilm "Einsteigerinnen - ein Jahr für Werder Bremen" feiert am 04.09.2008 Kino-Premiere

    Bremen (ots) - 15 Monate haben die Dreharbeiten gedauert, seit zwei Monaten wird das Material am Schnittplatz bearbeitet, jetzt steht der Termin für die erste öffentliche Präsentation fest. Der gut 90-minütige Dokumentarfilm "Einsteigerinnen - ein Jahr für Werder Bremen" feiert am Donnerstag, 04.09.2008, um 20 Uhr seine Kino-Premiere. Der Film, der fünf junge Fußballerinnen in ihrem ersten Jahr bei den Grün-Weißen begleitet, wird im CinemaxX Bremen uraufgeführt.

    Zu der Veranstaltung werden zahlreiche Ehrengäste, darunter auch alle Hauptakteure des Films mit der gesamten ersten Frauenmannschaft der Werderaner erwartet. "Wir freuen uns, dass wir mit dem CinemaxX Bremen den idealen Ort gefunden haben, den Film erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mitten in Bremen einen abendfüllenden Film mit einer Thematik zu zeigen, die so sehr mit der Stadt verbunden ist, wird sicher nicht nur für alle, die an diesem Projekt mitgearbeitet haben, etwas ganz besonderes", sagte Autorin Silke Rudolph am Montag und betonte, dass die Premiere keine geschlossene Veranstaltung sein wird. "Viele Interessierte haben uns auf den Bremer Fußballplätzen bei den Dreharbeiten über die Schulter geschaut und sich nach dem Film erkundigt. Jetzt sollen sie auch die Möglichkeit haben, das Endprodukt einmal im Kino sehen zu können, bevor er auf DVD erscheint", so die 31-Jahre alte TV-Journalistin, die unter anderem für den NDR arbeitet.

    Bereits in den kommenden Tagen wird der Vorverkauf starten. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Eile ist für alle Interessenten nach dem Verkaufsstart geboten, denn es wird nur eine sehr begrenzte Anzahl an Tickets zu bekommen sein.

    Der Film, der von der DFB-Kulturstiftung, Werder Bremen, den Öffentlichen Versicherungen Bremen ÖVB, der Natürlich Footshop GmbH und der Autorin selbst finanziert wurde, soll in den Wochen nach der Kino-Premiere als DVD im Fan-Shop erhältlich sein. Der genaue Verkaufsstart wird bald veröffentlicht.

    Für den Werder-Frauenfußball wird die Woche der Premiere nicht nur wegen der Kino-Vorstellung hochinteressant. Vier Tage zuvor, am Sonntag, 31.08.2008, um 14 Uhr trifft die erste Mannschaft am Weser-Stadion in der ersten DFB-Pokal-Runde auf den brandenburgischen Zweitligisten Blau-Weiß Hohen Neuendorf. Eine Woche später, am Sonntag, 07.09.2008, um 15 Uhr startet die Regionalliga-Saison mit dem Derby gegen Jahn Delmenhorst.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: