Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Radioeins vom rbb eröffnet den "Sommer auf dem Dach" Publikum willkommen zu Live-Sendungen open air von der "stilwerk"-Dachterrasse

Berlin (ots) - Veranstaltung ab Mo 13.07.15 18:00 | "stilwerk" Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin

Schöne Aussichten: Radioeins vom rbb lädt seine Hörerinnen und Hörer ab 13. Juli 2015 ein zur neuen Open-Air-Sendereihe "Sommer auf dem Dach". Bis zum 14. August sendet das Programm sein Nightlife-Magazin wochentags von 19.00 bis 21.00 Uhr live von der Dachterrasse des Berliner "stilwerk" an der Kantstraße. Die Lounge wurde eigens mit lässigen Möbeln und Palmen eingerichtet. Dort in der 5. Etage erwarten die Moderatoren Knut Elstermann, Silke Super bzw. Marion Brasch Musiker, Schauspieler, Autoren und weitere interessante Gäste. Wie gewohnt spielen Bands eine Kostprobe unplugged, bevor sie zu ihrem Auftritt in der Stadt fahren.

Zum ersten Sommerabend auf dem Dach begrüßt Moderator Knut Elstermann (Foto) am 13. Juli u. a. Prof. Hartmut Fladt. Der Musikwissenschaftler der Universität der Künste analysiert diesmal den Hit "Believe" von Mumford & Sons. Livemusik spielt die Grammy-nominierte australische Band "Hiatus Kaiyote".

Publikum ist herzlich willkommen! Neben interessanten Radiogesprächen gibt es Cocktails, Snacks und gute Musik. Der Eintritt ist frei. Die Radioeins-Dachlounge auf dem "stilwerk" öffnet montags bis freitags um 18.00 Uhr. Bisher sendete Radioeins seine Abendstrecke aus dem Admiralspalast.

Veranstaltungsort: "stilwerk" Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin

Weitere Informationen im Internet unter radioeins.de.

Kolleginnen und Kollegen der Presse sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Wir bitten um Ihre Anmeldung!

Kontakt: rbb Presse & Information, Claudia Korte, Telefon (030) 97993 12106, eMail: claudia.korte@rbb-online.de

Pressekontakt:

Claudia Korte
Tel 030 / 97 99 3 - 12 106
claudia.korte@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: