Sky Deutschland

Roberto Carlos: "Haben nach der Pause gezeigt, warum wir Titelverteidiger sind"

München (ots) - Champions League-Titelverteidiger Real Madrid kam in seinem Auftaktmatch bei Sporting Lissabon über ein 2:2-Unentschieden nicht hinaus. Sportings Halbzeitführung egalisierten Freistoßspezialist Roberto Carlos und Stürmerstar Raúl nach der Pause. "Real ist mit einer spielerischen Leichtigkeit ins Match gegangen, und plötzlich stand es 2:0 für den Gegner. In der zweiten Halbzeit haben sie ganz anders gespielt. Real ist richtig in die Zweikämpfe gegangen und hat dem Gegner keinen Meter mehr gegeben. Sporting hat sich nach der Pause zurückgezogen und Real eingeladen, sich in ihrer Hälfte fest zu setzen. Vielleicht haben sie Angst gehabt, das Spiel zu gewinnen", analysierte PREMIERE WORLD ALLSTAR Franz Beckenbauer die Partie. Roberto Carlos gab nach dem Spiel seine Einschätzung im PREMIERE WORLD-Interview: Woran lag es, dass die erste Halbzeit für Real Madrid nicht so gut lief? Roberto Carlos: "Das erste Spiel ist immer schwer. Wir sind erst nach den beiden Gegentreffern aufgewacht. In der zweiten Halbzeit haben wir dann gezeigt, warum wir die Champions League im letzten Jahr gewonnen haben." Hat Ihr Trainer Vicente del Bosque in der Halbzeitpause die Abstimmung bei den Standardsituationen angesprochen? Roberto Carlos: "In der Pause hat er uns gesagt, dass wir bei den Standardsituationen konzentrierter sein müssen. Schon vor dem Spiel hat er uns darauf hingewiesen, dass es bei ruhenden Bällen gefährlich wird." Verraten Sie uns Ihren Trick, wie sie den Ball bei Freistößen so hart schießen? Roberto Carlos: "Das ist eine Gabe, die mir Gott gegeben hat." Hat sich ihr Mannschaftskollege Luis Figo bei Real Madrid schon richtig eingelebt? Roberto Carlos: "Luis fühlt sich sehr gut in Madrid. Dass er Barcelona vermisst, ist ein Presse-Gerücht. Nach und nach zeigt er, wie wertvoll er für die Mannschaft sein kann." ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Arne Reinbold Sport-PR PREMIERE WORLD Tel.: 089/9958-6366 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: