Softing AG

Inmotion Technologies setzt auf Softing 4CONTROL

    Haar bei München (ots) - Die Inmotion Technologies AB, Schweden
und ihre Tochter ACC Motion SA, Schweiz, ehemals Atlas Copco
Controls, als einer der bedeutenden Technologie- und Marktführer von
Antrieben, setzt für ihre neue Antriebsgeneration auf das innovative,
Internet basierte Steuerungssystem 4CONTROL.
    
    Die zukunftsorientierte Technologie von 4CONTROL und die
langjährige Erfahrung bei industrieller Automatisierungssoftware
gaben für die Schweizer den Ausschlag zur Zusammenarbeit mit der
süddeutschen Technologieschmiede Softing.
    
    Damit wird es nun möglich, sowohl die Steuerung der Antriebe als
auch den umgebenden technischen Prozess mit dem selben
Entwicklungswerkzeug zu programmieren, so der Vorstand der Softing
AG, Eduard Himmelsdorfer.
    
    Nach Abschluss des Integrationsprozesses im Jahr 2000 geht das
System Anfang 2001 in größeren Stückzahlen in Serie.
    
ots Originaltext: Softing AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen:
Softing AG:
Dr. Stephan Fickel (IR)
Tel.: 089 45656 333
Fax:  089 45656 492
www.softing.com

Original-Content von: Softing AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Softing AG

Das könnte Sie auch interessieren: