Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Stimmungsumschwung in der Bevölkerung war vorauszusehen

Berlin (ots) - Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach ist nicht überrascht, dass die Bundesbürger die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel zunehmend skeptisch sehen und Zweifel haben, ob Deutschland der Krise gewachsen ist. Dies geht aus den Umfragewerten des aktuellen Politbarometers hervor. Dieser Meinungsumschwung habe sich schon seit Monaten abgezeichnet, sagte der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach dem "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe) - "nicht weil es in Deutschland an Hilfsbereitschaft fehlt, sondern weil immer mehr Menschen spüren, dass wir von der Herausforderung zur Überforderung kommen".

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: