ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Dienstag, den 9. Juli 2002

    München (ots) -
    
    "Andreas Türck"
    täglich um 12.00 Uhr (WH)
    Moderation: Andreas Türck
    Thema der Sendung:
    
    * "Kein Sex vor der Ehe: Ich verteidige meine Unschuld"
    
    http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 380
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "SAM" - das Mittagsmagazin
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    * Hotelzimmerskandal auf Mallorca
    
    Hoteldiebstahl leicht gemacht: "SAM"-Reporter Alexander Malouschek
filmt mit versteckter Kamera auf Mallorca, wie fahrlässig mit der
Sicherheit von Hotelurlaubern umgegangen wird. Ob zwei oder vier
Sterne - auf der Lieblingsinsel der Deutschen ist nicht der Gast,
sondern der Langfinger König.
    
    * Der Junge mit der Riesenzunge
    
    Die Ärzte in seiner Heimat Ungarn hatten Balint längst aufgegeben.
Aber mit Hilfe der "SAM"-Zuschauer konnte der Junge mit der
Riesenzunge in Deutschland operiert werden. Heute, ein Jahr später,
ist aus dem traurigen Teenager ein lebensfroher junger Mann geworden.
    
    * Der Look à la "Sex and the City"
    
    Die Enthaltsamkeit hat ein Ende: Am 3. September 2002 um 21.15 Uhr
geht es weiter mit der ProSieben-Kultserie "Sex and the City". Auch
in Deutschland haben Carrie, Miranda, Samantha und Charlotte längst
Trends gesetzt. "SAM" verwandelt zwei Studentinnen in Serien-Stars.
Ob es dann auch mit den Männern besser klappt?
    
    http://www.prosieben.de/wissen/sam/, Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Arabella"
    täglich 14.00 Uhr
    Moderation: Arabella Kiesbauer
    Thema der Sendung:
    
    * "Arabella kämpft für Dich!"
    
    http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 361
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de  
    
    "Absolut Schlegl"
    täglich 15.00 Uhr
    Moderation: Tobi Schlegl
    Thema der Sendung:
    
    * "Absolut zu geil für diese Welt"
    
    http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 363
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "ClipMix mit Sonya und Alexander"
    täglich 16.00 Uhr
    Moderation: Sonya Kraus, Alexander Mazza
    
    * Sonya Kraus und Alexander Mazza präsentieren die Highlights aus
        dem TV-Programm
    
    http://www.prosieben.de/talk, Videotext Seite 383
    Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194,
    Diana.Schardt@ProSieben.de
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    * Unschuldig im Knast
    
    Dass ihm ausgerechnet seine Luxuskarossen einmal zum Verhängnis
werden würden, hätte Peter R. nie gedacht. In Italien wird dem
Millionär aus München ein Mercedes geklaut. Zwar ersetzt ihm die
Versicherung den Schaden, doch als er im folgenden Jahr einen
weiteren Mercedes verkauft, wird er festgenommen. Eine Woche
verbringt Peter R. wegen vermeintlichen Versicherungsbetrugs im
Gefängnis. Obwohl er beweisen kann, dass ihm beide Autos gehörten,
glaubt ihm bis heute niemand.
    
    * Körper verdreht
    
    Nach mehreren Operationen ist der Bauch der attraktiven Kirsten R.
so sehr entstellt, dass sie sich nicht mehr ins Freibad wagt und mit
schweren psychischen Problemen kämpft. Dennoch ist die Krankenkasse
nicht bereit, die Kosten für eine Bauchstraffung zu übernehmen.
    
    http://www.prosieben.de/wissen/taff/, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Lehrter Bahnhof
    
    Der Lehrter Bahnhof in Berlin-Mitte soll der größte und modernste
Kreuzungsbahnhof in Europa werden. Im Moment aber ist er eine der
komplexesten Baustellen Europas. Aus Kostengründen hat Bahnchef
Hartmut Mehdorn den Zeitplan extrem gekürzt. Nur vier Monate haben
die Dachbauer Zeit, die 280 Meter lange Bahnhofshalle zu errichten.
Mitte Juni sollen schon die ersten Züge rollen und pünktlich zur
Loveparade im Juli die S-Bahnen halten. 500 Bauarbeiter ackern jetzt
rund um die Uhr. "Galileo" zeigt einen spannenden Blick in das Herz
der größten Baustelle Europas.
    
    * Herrscher im Süßigkeitenparadies
    
    In der Bonbonmacherei von Hjalmar Stecher blubbern riesige Blasen
in Kupferkesseln voll milchigem Brei. Überall duftet es nach
Waldmeister und Himbeere, und überall gibt es Bonbons in allen Größen
und Farben. Als einer der letzten seiner Zunft kocht Hjalmar Stecher
in seiner Berliner Manufaktur die Bonbons von Hand. "Galileo" hat ihn
besucht und die Leckereien gekostet.
    
    * "Stimmt's oder stimmt's nicht?"
    
    Heute mit der Frage: Warum darf man unmittelbar nach dem Genuss
von Obst kein Wasser trinken?
    
    http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
    "BIZZ" Job - Geld - Leben
    dienstags um 23.20 Uhr
    Moderation: Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    In einem Sommer-Spezial zum Thema Urlaub beschäftigt sich "BIZZ"
mit Themen rund um die schönste Zeit des Jahres.
    
    * Urlaub royal: Wie reich muss man sein, um ein ganzes Schloss zu
        mieten?
    
    Für schlappe 25.000 Euro kann man sich eine Woche lang die Krone
aufsetzen. Soviel kostet es nämlich, das irische Schloss Lismore
Castle zu mieten. Der Prachtbau aus dem Jahr 1626 gehört dem Duke von
Devonshire. Und weil der lieber auf seinem Landsitz in England
residiert, dürfen zahlungskräftige "Normalsterbliche" in neun
Schlafgemächern, fünf Badezimmern und dem historischen Bankettsaal
König spielen. Immerhin sind für diesen Preis Butler und Dienstmagd
inklusive. "BIZZ" begleitet ein reiches Paar aus München auf seinem
Trip durch die Luxuswelt.
    
    * Urlaub vom Alltag: Wie sich Reiche beim Zocken vom Stress
        erholen
    
    Die Millionärin Margret B. hat alles, wovon andere träumen: eine
riesige Villa, Luxuslimousinen und vor allem Geld wie Heu. Doch was
tun, wenn alle Traumziele bereist sind und sich Langeweile breit
macht? Margret nimmt "BIZZ" mit auf eine Reise durch die Glückswelt
der Superreichen: Ob Pferderennen, Roulette oder Poker - Zocken ist
der Zeitvertreib der Luxusklasse.
    
    * Urlaub digital: Wie man mit Videokameras im Internet surft
    
    Digitale Camcorder sind für viele mittlerweile unverzichtbar, wenn
es darum geht, die Urlaubserlebnisse festzuhalten. Die neuesten
Modelle können sogar E-Mails empfangen. ProSieben-Moderator Arne
Jessen testet für "BIZZ" drei der modernsten Geräte.
    
    * Albtraum Urlaub: Wie groß die Gefahr ist, im Hotel bestohlen zu
        werden
    
    Deutschland im Sommer: Wie in jedem Jahr werden auch diesmal
wieder Tausende von Feriengästen geneppt, beklaut und betrogen!
Besonders in Hotels lassen Langfinger mitgehen, was nicht niet- und
nagelfest ist. Und oft genug macht es ihnen das Hotelpersonal nur
allzu leicht. "BIZZ" zeigt bei einem Test, wie schlampig das Personal
arbeitet. In Kooperation mit einem professionellen Hotel-Tester deckt
"BIZZ" Sicherheitslücken auf: Wie sicher können sich die Gäste
wirklich fühlen? Und was ist zu tun, damit Hotelzimmer oder Koffer
nicht plötzlich leergeräumt sind?
    
    http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    Kathrin.Suda@ProSieben.de
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: