ProSieben

Unheimliche Tage zu Halloween auf ProSieben

    München (ots) -
    
    Grusel und Spaß zu Halloween bietet ProSieben vom 28. bis 31.
Oktober 2000 mit Spielfilm-Highlights wie "American Werewolf in
Paris" und Serien-Specials von u.a. "Akte X" und "Die Simpsons" als
Deutschland-Premiere
    
    Am 31. Oktober 2000 ist es wieder so weit: Heerscharen von
Draculas, Frankensteins, Werwölfen und anderen Monstern steigen aus
ihrer Gruft und treiben ihr schauriges Unwesen auf den nächtlichen
Straßen. Das "Grauen" hat einen Namen: Halloween. In der Nacht auf
den 1. November feiert Amerika sein populärstes Fest, und auch in
Deutschland wird Halloween immer beliebter: Die Menschen amüsieren
sich auf Halloween-Partys oder bringen in ihre eigenen vier Wände
Gruselstimmung.
    
    Die Tradition von Halloween geht zurück bis vor unsere
Zeitrechnung. Schon für die Kelten im heutigen Irland bedeutete die
Nacht zum 1. November etwas ganz Besonderes. Mit dem Fest "Samhain"
feierten sie den letzten Tag des Jahres. Der Legende nach geleitete
Samhain, der Herr des Jenseits, die Verstorbenen an diesem Tag in
sein Reich. In Amerika entdeckten emigrierte Iren den alten Brauch
wieder.
    
    Bereits im vierten Jahr feiert ProSieben Halloween - mit
gruseligen Spielfilmen als Free-TV-Premiere und schaurig-schönen
Serien-Specials.
    
    Die Highlights der Halloween-Programmierung:
    
    Samstag, 28. Oktober 2000
    17.00 Uhr: "Charmed - Zauberhafte Hexen" - "Schrecken der Tiefe"
als Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    20.15 Uhr: "Ein Fall für die Borger" zum ersten Mal im Free-TV
(Spielfilm)
    
    22.15 Uhr: "Event Horizon - Am Rande des Universums"
    zum ersten Mal im Free-TV (Spielfilm)
    
    Sonntag, 29. Oktober 2000
    13.10 Uhr: "3-D-Event: Geisterjäger" (Dokumentation)
    
    17.20 Uhr: "James und der Riesenpfirsich" zum ersten Mal im
Free-TV (Spielfilm)
    
    19.00 Uhr: "Welt der Wunder" mit Beiträgen zu Halloween
(Dokumagazin)
    
    20.15 Uhr: "American Werewolf in Paris"
    zum ersten Mal im Free-TV (Spielfilm)
    
    23.15 Uhr: "Wes Craven's Wishmaster"
    zum ersten Mal im Free-TV (Spielfilm)
    
    Montag, 30. Oktober 2000
    20.15 Uhr: "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" -
"Millennium" als Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    21.15 Uhr: "Die Simpsons" - "Ich weiß, was Du getudel-tan hast"
als Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    21.45 Uhr: "Futurama" - "Ein echtes Höllenspektakel" als
Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    Dienstag, 31. Oktober 2000
    20.15 Uhr: "Seven Days - Das Tor zur Zeit" - "Die Rache des Alien"
als Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    21.15 Uhr: "Outer Limits - Die unbekannte Dimension" - "Der
Ripper" als Deutschland-Premiere (Serienepisode)
    
    22.15 Uhr: "Das Kondom des Grauens" zum ersten Mal im Free-TV
(Spielfilm)
    
    Den gesamten Ablauf und ausführliche Texte finden Sie unter
www.prosieben.com/medienzentrum/datenbanken/epv
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
ProSieben Television GmbH
PR
Arnd Mayer
Tel. 089/9507-1177, Fax -1190
E-Mail arnd.mayer@ProSieben.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: