ProSiebenSat.1 Media SE

N24 Broadband startet interaktives Fernsehen im Internet
Neue Dimension der Bildqualität
Webjockeys verknüpfen Inhalte

    München (ots) - Heute, 11.30 Uhr, startet N24 Broadband sein
bislang weltweit einzigartiges interaktives Fernsehen im Internet.
Unter www.N24Broadband.de können User/Zuschauer synchron zu einem
Fernsehbeitrag oder Werbespot passende Zusatzinformationen,
Hintergrundberichte und Unternehmenscharts abrufen.
    
    N24 Broadband ist auf der Monitor-Oberfläche in verschiedene
Bereiche gegliedert, die in ihrer Funktionalität miteinander
verknüpft sind: N24Broadband wird auf zwei parallel laufenden Ebenen,
sogenannten "Layern", ausgestrahlt: Ein Video-Layer zeigt das
laufende Fernsehbild von N24 in hoher Qualität. Das Fernsehbild kann
je nach Bedarf und Wunsch des Users in vier verschiedenen Größen bzw.
Formaten angezeigt werden.
    
    Eine eigene Redaktion, zusammengesetzt aus sogenannten
"Webjockeys", verbindet die Fernseh- und Internetinhalte. Diese
werden in einem Fenster, das sich unter dem TV-Bild befindet,
angeteasert. Die Teaser sind auf die Inhalte des TV-Programms
abgestimmt und werden synchron zum entsprechenden TV-Beitrag
eingeblendet. Der "Viewser" (= Viewer + User)  muss nicht im Internet
nach Informationen zu den Themen der TV-Beiträge suchen. Er hat die
Möglichkeit, die angebotenen Inhalte anzuklicken, um das interaktive
Angebot parallel zu dem redaktionellen Fernsehbeitrag oder einem
Werbespot zu nutzen.
    
    Das N24 Broadband-Projekt basiert auf der Softwareplattform und
der  redaktionellen Tool-Box Syncast, die von der israelischen
High-Tech Firma IP Planet entwickelt wurde. Die Syncast Technologie
ist eine umfassende Plattform für interaktive Fernsehübertragungen -
von der Kreation, über die Bearbeitung bis zur Auslieferung. Syncast
ermöglicht es, interaktive Applikationen mit hochwertigen Video- und
TV-Übertragungen beim N24 Broadband zu kombinieren.
    
    Um N24 Broadband empfangen zu können, benötigt der "Viewser" einen
Internetbrowser (Internet Explorer ab 4.x), den Windows Media Player
ab Version 7.x. sowie einen Breitbandanschluss (xDSL).
    
    Pressevertretern steht in der Zeit von 8. Mai bis einschließlich
15. Mai ein Zugang unter Login: N24Broadband, Passwort: presse zur
Verfügung. Danach besteht durch eine persönliche Registrierung unter
www.N24Broadband.de weiterhin die Möglichkeit der Nutzung des
Angebots.
    
    Diese und weitere Pressemitteilungen sind online unter
www.ProSiebenSat1.com in der Rubrik "Medienzentrum" abrufbar. Das
Programm von N24 können Sie auch online unter www.N24.de live
mitverfolgen. Sollten Sie Bildmaterial von N24 benötigen, wenden Sie
sich bitte an die Fotoredaktion unter: Tel.: (089) 9507 - 1161 / Fax:
(089) 9507 - 1172.
    
    
ots Originaltext: ProSiebenSat.1 Media AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Bei Rückfragen:
Alexander Leschinger
ProSiebenSat.1 Media AG
Unternehmenskommunikation
PR Multimedia
Tel. (089) 9507 - 1127
Fax (089) 9507 - 1143
E-Mail: alexander.leschinger@prosiebensat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 Media SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Media SE

Das könnte Sie auch interessieren: