kress.de

kressreport: "Yam"-Chefredakteur Gerald Büchelmaier muss gehen.

Heidelberg (ots) - AS Young Mediahouse (Springer) trennt sich Gerald Büchelmaier, Chefredakteur des noch jungen Jugendblattes "Yam". Das berichtet der kressreport in seiner aktuellen Ausgabe. Büchelmaier hatte den "Bravo"-Antipoden mit entwickelt und aus der Taufe gehoben. Jetzt sollen anscheinend neue Akzente her. Ein Nachfolger aus dem eigenen Haus steht bereits fest: "Popcorn"-Chef Norbert Lalla, 39, übernimmt den Posten beim Teenie-Blatt. Dessen Job erledigt zunächst Vize-"Popcorn" Martin Klingseisen, 30. Mehr zu den Hintergründen steht im aktuellen kressreport Ausgabe 23/2001, die ab Freitag erhältlich ist. ots Originaltext: Kress Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Josè Redondo-Vega Chefredakteur kressreport Im Breitspiel 5 69126 Heidelberg Tel: 06221/3310-303 Fax: 06221/3310-333 jrv@kress.de http://www.kress.de Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: