Ericsson GmbH

Neue mobile Internet-Mehrwertdienste der net AG zusammen mit Ericsson

Düsseldorf (ots) - Die auf die Entwicklung und Vermarktung von eBusiness-Technologien spezialisierte net AG bietet künftig in Zusammenarbeit mit Ericsson mobile Anwendungen und Mehrwertdienste an. Bereits ab Dezember können Unternehmen WAP-Auftritte und SMS-Dienste zur Stärkung der Kundenbindung und zur Verbesserung von Geschäftsabläufen realisieren - und dies ohne jeden Entwicklungsaufwand. Damit können Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner von unterwegs jederzeit auf Informationen aus dem Internet, Intranet oder Extranet zugreifen. In der Vergangenheit war die Entwicklung und der Betrieb mobiler Anwendungen für Unternehmen mit einem erheblichen Kosten- und Zeitaufwand verbunden. Durch die Entwicklungskooperation von net und Ericsson ist es künftig möglich, komplette Anwendungen oder Anwendungsbausteine der net AG einzusetzen. Diese werden an die spezifischen Anforderungen der Unternehmen angepasst. Die breite Branchenkompetenz der net AG erlaubt in Verbindung mit dem Mobil-Know-how von Ericsson die Realisierung unternehmensindividueller Lösungen. HINTERGRUND Ericsson ist Weltmarktführer für mobile Netzwerk-Infrastruktur, die Nummer 1 im rasant wachsenden Markt für Mobile Internet und zählt zu den drei erfolgreichsten Herstellern von Mobiltelefonen. 1999 erzielte das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 25 Milliarden Euro. In Deutschland erwirtschafteten 2300 Mitarbeiter 1999 einen Umsatz von 832 Millionen Euro. Ericsson ist in vielen Kommunikationssegmenten Technologieführer und investiert jährlich rund 16 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Allein in Deutschland konzentrieren sich über 1500 Mitarbeiter auf die Entwicklung von neuen Produkten und Lösungen für die mobile Kommunikation von morgen. Zur Net AG Die am Neuen Markt notierte net AG entwickelt und vermarktet eBusiness-Technologien zur Stärkung der Kundenbindung sowie zur Verbesserung von Logistik- und Beschaffungsabläufen. Sitz des Unternehmens ist Köln. Darüber hinaus verfügt die net AG über zehn weitere Standorte in Deutschland, je einen Standort in der Schweiz und in den Niederlanden sowie zwei Büros in den USA. Zum 30.06.2000 beschäftigte die net AG 230 Mitarbeiter. Der Umsatz betrug im gerade abgeschlossen Geschäftsjahr 1999/2000 rund 110 Mio. DM. Zu den aktuellen Kunden der net AG zählen unter anderem Jil Sander, Nike, Gabor, Pro Sieben, DSF, Fielmann, Jelmondi, Honda, S. Oliver, Kaufhof, DASA, Bosch und BASF. ots Originaltext: Ericsson GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ANSPRECHPARTNER Ericsson GmbH Pressestelle Jens Kürten Tel: 0211 534-2280 Fax: 0211 534-1431 E-Mail: presse@ericsson.de http://www.ericsson.de net AG CMC IR GmbH Jochen Gutzy Tel: 089 21 11 84-37 Fax: 089 21 11 84-40 E-Mail: gutzy@cmc-ag.de Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: