Bauer Media Group, BRAVO

BRO'SIS-Frontmann Shaham auf Solo-Pfaden: BRAVO-Exklusivbericht zu Shahams Solo-Single

München (ots) - Bereits am vergangenen Freitag, 25. Januar, brodelte die Gerüchteküche bei BRAVO.de: "Geht Shaham von BRO'SIS fremd und startet eine Solokarriere?" BRAVO, Europas erfolgreichste Jugendzeitschrift, blickt exklusiv hinter die Kulissen: Im aktuellen Heft (Nr. 6, EVT: Mittwoch, 30. Januar 2002) gibt es die Hintergründe zum Solo-Projekt von BRO'SIS-Frontmann Shaham und exklusives Fotomaterial vom Shooting zur Single "Bodyrock": Im Frühjahr 2001 hat Shaham gemeinsam mit seinem Freund Brandon, einem in Mannheim bei der US-Army stationierten Amerikaner, die Single "Bodyrock" aufgenommen. Bevor er sich beim Popstars-Casting bewarb und zu einem Zeitpunkt, an dem nicht absehbar war, wie erfolgreich die Teilnahme am Casting für Shaham enden würde. BRAVO erzählten die beiden Produzenten Harald Schubert und Daniel Gonschorek von "Unit" wie es dazu kam: "Wir arbeiten schon eine Zeitlang mit Shaham und Brandon an dem Projekt. Als klar war, dass es Shaham bei BRO'SIS geschafft hat, haben wir ihn aus dem Vertrag gelassen." Am 18. Februar 2002 kommt nun nahezu zeitgleich mit der zweiten BRO'SIS-Single "Do You" Shahams Solo-Platte raus. Mehr Infos gibt es in BRAVO Heft 6 am Mittwoch, 30. Januar 2002. Was Brandon zu diesem Projekt sagt und wie Shaham dazu steht, erfahren die BRAVO-Leser in der darauffolgenden Ausgabe 7 (EVT: Mittwoch, 6. Februar 2002). Hinweis: Einen Screenshot des aktuellen BRAVO-Covers mit Shaham können Sie ab sofort bei Katrin Hienzsch (Kontakt siehe unten) anfordern. Um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Sie erhalten dann die Abbildung als Datei im JPG-Format. Die Veröffentlichung ist nur bei Hinweis auf BRAVO honorarfrei. ots Originaltext: BRAVO Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Bauer Verlagsgruppe, Kommunikation und Presse München Katrin Hienzsch Charles-de-Gaulle-Straße 8 81737 München Telefon: (089) 67 86-71 07 Fax (089) 67 86-71 37 E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: