Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH

Klassische Konzerte & Lesungen auf der Kurischen Nehrung
Thomas-Mann-Festival in Nidden.

Hamburg (ots) - Ein endloser Ostseestrand an der Bernsteinküste, eine einmalige Dünenlandschaft und viel Kiefernwald warten auf den Besucher der Kurischen Nehrung, die heute teils zu Litauen und teils zu Rußland gehört. Das einstige Fischerdorf Nidden steht im Mittelpunkt des kommenden 4. Thomas-Mann-Festivals mit klassischen Konzerten und Lesungen. Vom 14.07. bis zum 22.07.2000 werden litauische und deutsche Künstler musizieren, aber auch lesen und diskutieren. In der Niddener Kirche wird ebenso klassische Musik geboten wie im einstigen Sommerhaus von Thomas Mann, das heute ein kleines Museum und ein Kulturzentrum geworden ist. Der Schriftsteller Thomas Mann verbrachte mit seiner Familie drei Sommer in den dreißiger Jahren in diesem Sommerhaus und schrieb einen Teil seines Werkes "Joseph und seine Brüder". Professor Frido Mann wird ebenso vor Ort sein wie die Kunstforscherin Maja Ehlermann-Mollenhauer. Eine weitere Ausstellung wird unter dem Motto "Aus dem Nachlass der Niddener Künstlerkolonie" eröffnet. Die Kurische Nehrung kann bequem mit einer Fähranreise ab Kiel und ab Mukran (Rügen) sowie mit Flügen von Hamburg, Hannover, Berlin und Frankfurt erreicht werden. Verschiedene Reisevarianten zum Festival hat der Hamburger Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen zusammengestellt. Weitere Informationen zum Festival und einen Farbkatalog gibt es von Schnieder Reisen, Schillerstraße 43, 22767 Hamburg, Telefon 040 / 380 20 60; Fax 38 89 65. Internet: www.schniederreisen.de Klassische Musik in der Schatzkammer des Jugendstils Opernfestival in Riga Riga zählt zu den ältesten Städten Europas (1201 gegründet). Über 700 Häuser stehen unter Denkmalschutz. Die frühere Hansestadt zählt zudem als "Schatzkammer des Jugendstils". Das Rigaer Opernhaus, heute nach einer Renovierung wieder Kulturmittelpunkt in Lettlands Hauptstadt, wird im Juni das 3. Internationale Opernfestival durchführen. Auf dem Programm steht unter anderem "La Boheme" und "Don Giovanni". Der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen Hamburg bietet vom 16.06.-19.06.2000 eine Sonderflugreise mit der Lufthansa und Air Baltic zu diesem Festival an. Neben 2 Opernbesuchen wird auch ein Konzert im Schloß Rundale und ein Domkonzert angeboten sowie eine Spurensuche zu Richard Wagner und seinem musikalischen Leben in Riga. Der Komponist war einst Kapellmeister in Riga. Die Reise wird ab DM 1.795 mit Halbpension angeboten. ots Originaltext: Schnieder Reisen Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Schnieder Reisen, Schillerstraße 43, 22767 Hamburg, Telefon 040 / 380 20 60, Fax 040 / 38 89 65.. www.schniederreisen.de e-mail: info@schniederreisen.de Rückfragen zur Presse-Info: Rainer Neumann, Telefon 040 / 380 20 60 Original-Content von: Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: