Unternehmensgruppe ALDI Nord

ALDI Nord führt regionale Weidemilch ein

ALDI Nord führt regionale Weidemilch ein. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/112106 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Unternehmensgruppe ALDI Nord"

Essen (ots) - Seit dem 09. Mai 2016 bietet ALDI Nord in Schleswig-Holstein eine regionale Weidemilch zum Preis von 59 Cent an.

Viele Kundinnen und Kunden legen beim Einkauf immer mehr Wert auf Kriterien wie Regionalität und Umweltschutz. Daher ist in mehr als 300 ALDI Nord Filialen in Norddeutschland unter der Eigenmarke Meierkamp ab sofort eine neue frische Vollmilch mit 3,5 Prozent Fett erhältlich, die diese Kriterien erfüllt: Die neue Milch stammt ausschließlich aus kontrollierter Weidehaltung, bei der die Kühe mindestens 120 Tage im Jahr für mindestens sechs Stunden auf den frischen, salzhaltigen Weiden Nordfrieslands grasen. Für die Fütterung der Milchkühe werden außerdem ausschließlich Futtermittel ohne Gentechnik verwendet. Darüber hinaus wird nur Milch von Höfen verwendet, die nicht weiter als 20 Kilometer von der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste entfernt sind. Dies gewährleistet kurze Transportwege und schont letztlich die Umwelt.

Klare Informationen auf der Produktverpackung sorgen zudem für Transparenz. So können Verbraucher anhand des Siegels "ohne Gentechnik" die gentechnikfreie Fütterung der Tiere erkennen. Das blaue Regionalfenster zeigt, woher die Rohmilch stammt und wo sie abgefüllt wird.

Produzent und Lieferant der Weidemilch ist die Osterhusumer Meierei Witzwort eG. Als verantwortungsbewusster Lebensmitteleinzelhändler ist ALDI Nord die aktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit sämtlichen Lieferanten sehr wichtig, um kontinuierlich mehr Nachhaltigkeitskriterien in Prozesse und Produkte zu integrieren. Gemeinsam mit seinen Lieferanten prüft ALDI Nord daher die Ausweitung von Weidemilch in weiteren Regionen Deutschlands.

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe ALDI Nord, Serra Esatoglu, E-Mail:
presse@aldi-nord.de

Original-Content von: Unternehmensgruppe ALDI Nord, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: