Demobetriebe Ökologischer Landbau

Vauß-Hof: Ressourcenschutz im Ökolandbau

Der Vauß-Hof setzt auf Erneuerbare Energien - warum erklärt der Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau allen Interessierten bei individuellen Führungen. (c) Vauß-Hof

Ein Dokument

demoPRESSESERVICE: eine Geschichte, einmal im Monat

Landwirtschaft produziert unsere Lebensgrundlage, ist jedoch selbst auf Ressourcen wie Energie, Böden oder Wasser angewiesen. Der Demonstrationsbetrieb Vauß-Hof in Ostwestfalen arbeitet daran, diesen Verbrauch so gering wie möglich zu halten. Er versucht, Stoffkreisläufe zu schließen und sich selbst weitestgehend unabhängig zu machen. Dass dabei sowohl High-Tech- als auch ganz simple Lösungen zum Einsatz kommen, davon können sich Besucher regelmäßig überzeugen.

manchmal ist das nachhaltige Wirtschaften einfacher als man denkt: Der ausrangierte Pumpenwagen von der Feuerwehr bewässert das Gewächshaus, die alten Leitplanken sind im Kuhstall verbaut und die Pflege der Kulturlandschaft sorgt für warme Füße. Bei einem Rundgang über den Vauß-Hof mit Betriebsleiter Marius Pöttig stellt man faszinierend fest, was ein landwirtschaftlicher Betrieb alles leisten kann, um Ressourcen zu schonen.

Mehr zu diesem spannenden Thema erfahren Sie in der angehängten Pressemitteilung. Gerne vermitteln wir Ihnen auch einen Direktkontakt auf den Demonstrationsbetrieb, damit Sie sich selbst ein Bild machen können.

Viele Grüße

Karin Wilhelm und Constantin Härthe

Koordinationsstelle der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau
Ansprechpartner: Karin Wilhelm, Constantin Härthe
Telefon: 0228-4100283, E-Mail: info@demonstrationsbetriebe.de
Internet: www.demonstrationsbetriebe.de / www.bio-live-erleben.de 
Newsroom: www.presseportal.de/nr/106773 
Twitter: @Biohoefe 

Original-Content von: Demobetriebe Ökologischer Landbau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Demobetriebe Ökologischer Landbau

Das könnte Sie auch interessieren: